FANDOM


Emblem-important
An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder notiere Änderungswünsche auf der Diskussionsseite. Nach spätestens drei Tagen sollte diese Vorlage wieder entfernt werden.

Als Riesenkäseskandal werden die Vorgänge rund um das erste und zugleich letzte alljährliche Riesenkäsefest im Jahre 1950 in Lissabon bezeichnet. Der norddeutsche Skirennläufer Olaf Meineid hat im Zuge des Skandals den ganzen Käse aufgegessen. Nur die Löcher hat er zurückgelassen.

Genauer Hergang

Wie entsetzte Augenzeugen schilderten,