FANDOM


Die CIA (englische Abkürzung für Central Institution of Anerism) ist die Zentrale aller Aneristischer Bewegungen mit Sitz in den Vereinigten Staaten Amerikas.

AktionsradiusBearbeiten

Der Grundimpetus der CIA besteht darin, eristische Ideen in allen Kontinenten aufzuspüren und zu zerstören. Dabei schreckt die Institution auch vor extremer Gewalt nicht zurück.

Schläge gegen die CIABearbeiten

Dem Diskordischen Agenten Bumblebee Man gelang es im Jahr 3171, eine Außenagentur der CIA in Kanada vollständig mit geschmolzenem Käse aufzufüllen. Das Hauptgebäude blieb bis zum heutigen Tag nicht verwendbar.

Ein weiterer Schlag gelang dem kasachischen Journalisten Борат Сагдиев, der die verheerende innenpolitische Wirkung der CIA in einem preisgekrönten[1] Dokumentarfilm aufzeigte.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rüdiger. Die wahren Oskars! Verlag Hugo, Freiburg 3175